1. Preis „Gallwitz-Kaserne“ in Bonn

Das neue Jahr geht richtig super los: Wir freuen uns über den ersten Preis im freiraumplanerischen Wettbewerb zur Umgestaltung der „Gallwitz-Kaserne“ in Bonn. Auf dem ehemaligen Kasernengelände in Duisdorf entsteht derzeit Bonns größtes Neubaugebiet. Zwischen Wirtschaftsministerium und Julius-Leber-Straße sollen auf dem etwa zwölf Fußballfelder großen Areal 400 Wohneinheiten, eine sechszügige Kindertagesstätte, Tiefgaragen sowie etwa 13.000 Quadratmeter Gewerbefläche entstehen. Bauherr ist die Pandion Gallwitz GmbH + Co. KG aus Köln.

Es gilt, unterschiedliche Teilräume und Nutzungsansprüche gesamtheitlich zu gestalten und miteinander zu verbinden. Maßgeblich für die Neugestaltung ist dabei eine barrierefreie Erschließung der gesamten Anlage, da das Quartier durch eine starke Topographie gekennzeichnet ist. Wir freuen uns auf diese spannende Aufgabe!

Zum Projekt

Share